Kategorie: Neuigkeiten

Christival 2022

„Ich glaube. Wir feiern. Das Leben“ – Sei mit dabei!

 

Vom 26.05.-29.05.2022 wollen wir gemeinsam mit der Deutschen Bahn zum Christival nach Erfurt fahren. Es erwartet dich ein tolles Gemeinschaftsgefühl bei: Konzerten, Action und Bewegung, Christlichen Inputs, Diskussionen und noch Vielem mehr. Aber nicht nur die Tage werden besonders, auch die Nächte, denn wir übernachten in Zelten auf dem Messegelände.

Für die Verpflegung und das Fortbewegen innerhalb Erfurts ist ebenfalls gesorgt.

Also melde dich schnell hier über unsere Homepage an und verbringe ein unvergessliches verlängertes Wochenende.

Bis zum 28.02.2022 gibt es noch das Early-Bird-Ticket.

Weitere Informationen findest du auf www.christival.de 

In der Stadt unterwegs um gegen „Spider Tech“ zu agieren.

12 angehende Agents haben sich am Samstag, den 15.01.2022 an einem geheimen Ort getroffen um gemeinsam im Auftrag von W.I.S.E., einer internationalen Geheimorganisation den Angriff von „Spider Tech“ auf die gesamte Wasserversorgung zu stoppen.

 

Zwei Teams, mit viel Equipment, gut ausgestattet mit Wissen, Mut und vollem Einsatz machten sie sich auf den Weg um Rätsel zu knacken und so weiter den Angriff zu verhindern.

 

Es war eine tolle Aktion, bei der alle viel Spaß, Freude und ganz viel Miteinander im Team hatten. Und zum Schluss wurden alle zum „Spezialagent“ ernannt.

 

Es wird sicher nicht das letzte Mal sein, das wir solch einen ESCAPEROOM OUTDOOR gemacht haben und auf jeden Fall gab es viel Motivation und Ideen um an unserem „ESCAPEMOBIL der EJ FULDA“ weiterzuarbeiten.

 

Wer Lust hat, da seine Finger mit im Spiel zu haben meldet sich am besten bei uns oder verfolgt uns bei Instagram unter ejfulda.

Anmeldestart für die Freizeiten am Montag, den 10.01.2022

Ein ganz wunderbares und gesundes Neues Jahr wünschen wir Euch allen!

Die Ferien sind schon fast rum und nun starten wir mit neuem Schwung in ein aufregendes und erlebnisreiches Jahr.

Ab Montag, den 10.01.2022 könnt ihr euch hier anmelden:

Alle Infos zu den Veranstaltungen findet ihr unter:

Wichtige Anmerkung:

Auf unserer Postkarte, die an viele, viele Kinder und Jugendlichen im Kirchenkreis Fulda vor Weihnachten gesendet wurde, war das falsche Datum für die Kinderfreizeit vermerkt.

Die Kinderfreizeit ist natürlich 5 Tage und von Montag, den 25.07. bis Freitag, den 29.07.2022.

Jahresprogramm 2022

Wir sind bereit für das Jahr 2022.

Nun dauert es gar nicht mehr lang und 2021 ist vorbei. Wir starten mit mehr Erfahrung in 2022.

Die Kinder- und Jugendarbeit hat sich verändert und wir sind schon gespannt was uns alles erwartet.

Das Programm ist gut gefüllt und wir freuen uns auf jede Person die uns nächstes Jahr begleitet.

Die Termine für die nächsten Monate findest du hier auf der Homepage. 

Anmelden kann man sich hier. Ab dem 10.01.2022 startet die Anmeldung für die Freizeiten im Sommer.

WIr sind gespannt welche neuen und alten Gesichter wieder dabei sind.

Verabschiedung mit Schwung

Die Evangelische Jugend Fulda verabschiedet sich von der Jugend- und Gemeindereferentin Janine Frisch und lud zum Abschied Jugendliche und Wegbegleiter zum gemeinsamen „Schwungholen“ in das Takka-Tukka Abenteuerland in Künzell ein.

Janine Frisch, die seit 2018 zunächst als Jugend- und Gemeindereferentin im Hünfelder Land verortet war und danach die Koordinationsstelle der Evangelischen Jugend übernahm, wechselt nun in das Referat für Kinder- und Jugendarbeit in das Landeskirchenamt nach Kassel.

Zum Abschied und auch einfach zum mal wieder gemeinsam „Schwung holen“ begann der Abend mit einem christlichen Impuls, dass Gottes Kraft das verstärkt was in uns steckt und man auf ihn vertrauen darf. Danach verlebten die Jugendlichen und Hauptamtlichen einen bunten und lustigen Abend und wünschten Janine Frisch genau diesen „Schwung und die Kraft“ für ihren weiteren Weg.

 

Ferienspiele und Freizeiten für Kinder und Jugendliche – unser Sommerprogramm macht neue Erlebnisse möglich

Angebote in der Ferienzeit als Abwechslung vom Familien- und Schulalltag

Machen was möglich ist! – ist unser aktuelles Motto. Herausgekommen ist ein Programm für Kinder und Jugendliche über die komplette Zeit der Ferien. Die Anmeldung ist noch möglich. Einzelne Plätze sind noch frei.

Momentaufnahme an der Kreuzkirche – Kinderferienspiele mit Wikingerschach

Wir freune uns als Team der Ev. Jugend, dass alle geplanten Angebote in den Sommerferien auch durchführbar sind. Das Motto #bestersommer2021 verbindet die Freizeiten und Ferienspiele an verschiedenen Orten. Kinder und Jugendliche sollen im Rahmen der aktuellen Reglungen vielfältige Erlebnisse haben und den Familien eine Pause ermöglicht werden.

Die Sommerferien starten mit der Kinderfreizeit nach Rotenburg an der Fulda. Darauf folgt die Jugenderlebnisfreizeit in den Hartz. In der Ferienmitte finden die Ferienspiele für Kinder an der Kreuzkirche in Fulda, die Bautage zum Projekt

Hier werden gleich die Kanadier in Rotenburg an der Fulda zu Wasser gelassen

EscapeRoomMobil und eine Kanutour für Jugendliche statt. In den letzten zwei Wochen haben Jugendliche ab 14 Jahren nochmal die Möglichkeit mit der Sommerfreizeit nach Mölln richtig raus zu kommen (ein Angebot in Kooperation mit der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Kinzigtal). Hygiene und Abstand werden bei den Angeboten groß geschrieben. Das gemeinsame Programm verbindet das Angebot von 5 Hauptamtlichen, welches mit zahlreichen Ehrenamtlichen umgesetzt wird.

Die Anmeldung zum Sommerferienprogramm ist noch möglich (ausgenommen die der Kinderfreizeit). Soweit nicht anders angegeben auf dieser Homepage unter Anmeldung.

19. – 23.07.2021 KinderFreizeit, „der Jugendhof“ in Bad Hersfeld-Rotenburg

25.07 – 01.08.2021 JugendFreizeit, erlebnistage Harz

09. – 13.8.2021 Kinderferienspiele, 5-7 Jahre (Anmeldung)

03. – 05.08.2021 Bautage EscapeRoomMobil

06. – 08.08.2021 Kanutour auf der Fulda

16. – 20.8.2021 Kinderferienspiele, 8-12 Jahre (Anmeldung)

14. – 28. 8.2021 Sommerfreizeit für Jugendliche ab 14 Jahren nach Mölln (Anmeldung)

Escapemobilprojekt im vollen Gange

Einen eigenen Wohnwagen, viele Ideen und vorallem ein tolles Team.

Das benötigt man für ein Projekt, welches die Evangelische Jugend Fulda dieses Jahr gestartet hat.

Anfangs fanden einige Treffen online zum Kennenlernen und Ideen spinnen statt, dann kauften wir einen Wohnwagen und nun kann es richtig losgehen.

In verschiedenen Teams werden Rätsel entwickelt, der Wohnwagen renoviert und die Technik installiert.

Es gibt noch viel zu tun bis wir ein geniales ESCAPEMOBIL haben, welches dann von A nach B kommen kann, um bespielt zu werden.

Wir freuen uns schon mega drauf.


Wenn du Lust hast mitzumachen (ab 14 Jahren), melde dich einfach bei uns.

MEHR Jugendevent – in sechs Teile online

Am 20.März 2021 haben wir das achte „MEHR“ Jugendevent der Evangelischen Jugend Fulda aufgezeichnet. Entstanden sind sechs Videos zum Thema „Sebstannahme“. Erarbeitet und Umgesetzt von Jugendlichen für Jugendliche. Die Frage, die alle Videos verbindet ist: Wie hilft uns Gott dabei, uns mit unseren Stärken und Schwächen anzunehmen? Verschieden Perspektiven auf eine Antwort geben die Pfarrerin Laura Baumgart, der Pfarrer Maximilian Weber-Weigelt und dar Gedankenaustausch von Kevin und Adelina. Wir hoffen ihr habe viel Spaß beim Anschauen der Video. Ob alle hintereinander oder nur der Teil, der Dich gerade interssiert.

  • Part 1 – Begrüßung und Impulssong  
  • Part 2 – Gebet + Maximilian Weber-Weigelt (Kreisjugendpfarrer) – Wie konnte ich mich selbst annehmen?
  • Part 3 – Laura Baumgart (Pfarrerin) – Wie können wir mit uns selbst weniger kritisch sein? + Song: Reckless Love
  • Part 4 – Kevin und Adelina im Gespräch – Was bedeutet Selbstannahme für uns? + Song: Love Me Again
  • Part 5 – Phantasiereise
  • Part 6 – Abschlussgedanken + Segen + Song: Cool Kids

BunteJuLeiCa 2021 (Alternative zum Bunten Grundkurs)

Eine JuLeiCa durchgeführt in Fulda, das gabe es von uns auch schon lange nicht mehr. Auf Grund der Umstände müssen wir dieses Jahr auf den Bunten Grundkurs auf dem Volkersbger verzichten, aber das heißt nicht, dass wir untätig bleiben!
An mehreren Wochenenden kannst du mit uns (ein Team aus Fulda und dem Kinzigtal) in einer kleineren Gruppe eine Bunte JuLeiCa machen. Ausprobieren, Mitmachen, Vernetzung, Methoden kennen lerne und Glauben erleben stehen da auf dem Programm.

Unsere Termine:

8.Mai | draußen, Schwerpunkt: Gruppen anleiten, Gaben und Talente
9. Mai | online / Gemeindehaus, Schwerpunkt: Planung und Orga, Spiritualität
29.Mai | Kloster Frauenberg, Schwerpunkt: Gruppenprozesse, Methoden
30. Mai | Kloster Frauenberg, Schwerpunkt: Recht, Jugendvertretung
19. Juni | Kloster Frauenberg, Schwerpunkt: Lebenswelten, Kreatives
20. Juni |Kloster Frauenberg, Schwerpunkt: Ehrenatmlichkeit, Spiritualität
jeweils Samstag (ca.10-18 Uhr) und Sonntag (ca. 10-16 Uhr)

Die Treffen sind ganz unterschiedlich gestaltet: online, draußen, im Kloster Frauenberg und einmal sogar mit Übernachtung, wenn möglich. Nutze zur Anmeldung unser Formular. Wenn du jetzt schon weisst, das du nicht an allen Terminen kannst, ist das nicht so dramatisch. Melde dich einfach bei uns und wir finden raus, was wir passend machen können. Unsere Planungs ist vorläufig. Wir versuchen für euch und hinsichtlich der sich veränderden Bedingungen flexibel zu bleiben. Das heißt, Themen und Inhalte können sich evt. noch verschieben, aber die Termine sind erstmal so fest gesetzt.

Wer kann dir bei Fragen weiterhelfen?
Janine Frisch: 0176 76859756 | janine.frisch@ekkw.de
Leitung: Hauptamtliche aus den Kirchenkreisen Fulda, Kinzigtal 
Termin: 12. - 17.04.2021 Ort: 
 Alter: ab 15 Jahre 
Teilnehmerplätze: 20 Plätze 
Preis: 110 € Enthaltene 
Leistungen: Snacks, Getränke, Material, Tagungsraum, Lehreinheiten 
Extra: Anfahrt, ggf. Übernachtung