Schlagwort: Aktion

An guten Tagen… feiern wir gemeinsam! Berichte aus der Versöhnungskirche (Aschenberg) und der Ev. Kirche Bonzell-Eichenzell

Mit lachenden Smileys, auf dem Kirchenvorplatz und Sätzen aus dem Lied „ An guten Tagen“ wurden die Besucher der zwei Gottesdienste am Sonntag, den 13.09.2020, in der Versöhnungskirche begrüßt. Die Begrüßenden waren das Team der JugendZEIT der Versöhnungskirche am Aschenberg mit Gemeindereferentin Anne Mader und Pfarrerin Laura Baumgart.

Ein Gottesdienst, der in Kooperation mit FFH in ganz Hessen gemeinsam gefeiert wird, wurde diesmal zu dem Song „An guten Tagen“ von Johannes Oerding gestaltet. Er war gefüllt mit einem Kennenlerninterview, Texten die das „Lachen“ aus unterschiedlichen Blickrichtungen beleuchteten und dessen Bezug zum Glauben miteinbezogen. Ebenso wurden Videos zum Thema „Lachen“ gezeigt, eine „Lachen oder nicht lachen Quizshow“ und der Energizer „Funky Chicken“ motivierte die Gottesdienstbesucher mitzumachen und vor allem „MITZULACHEN“. Musikalisches Highlight waren Nelly Sch. (Gesang) und Kevin B. (Gitarre), da bekam man schon ein wenig Gänsehaut. Mit „Lachgummis“ wurden alle in einen guten Tag, bzw. guten Abend entlassen. Rund um einen wunderbaren und gelungenen Gottesdienst von Jugendlichen mitgestaltet. Mehr davon!

Doch nicht nur am Aschenberg in Fulda, sondern auch in Bronnzell und Dipperz wurde das Lied „An guten Tagen“ von Johannes Oerding in zwei Hit from Heaven Gottesdiensten gefeiert.

Hier fand der Hit from Heaven Gottesdienst bereits am 06.09.2020 in der Friedenskirche Bronnzell statt. Gemeinsam mit den Pfarrern Röder und Failing gestaltete der Kirchenvorstand sowie der Jugendtreff einen sehr abwechslungsreichen Vormittag. Neben Emoji Stimmungsabfragen und Interviews gab es einen Dialog zum Thema „An guten Tagen“ sowie einen Lachflash der Jugendlichen zu sehen. Immer wieder wurde das Lied „An guten Tagen“ sowohl gesanglich als auch filmisch mit einbezogen.
Der zweite Hit from Heaven Gottesdienst (welcher gleichzeitig der Vorstellungsgottesdienst der neuen Konfirmanden war) wurde am 13.09.2020 unter freiem Himmel bei bestem Wetter in Dipperz gefeiert. Im Zentrum dieses Gottesdienstes standen die am Tag zuvor mit einem Theaterworkshop unter der Leitung von Pfarrer Weber-Weigelt und der Gemeindereferentin Marina Marth erarbeiteten szenischen Elemente. Hierzu wurde der Liedtext „An guten Tagen“ in verschiedene Abschnitte eingeteilt und bespielt. Aber nicht nur die Theaterszenen auch Psalm, Bittruf und Lobpreis wurden von den Konfirmanden sehr schön vorgetragen.
Zwei sehr unterschiedliche aber tolle Hit from Heaven Gottesdienste. Was waren es für zwei gute Tage…