Termine und Veranstaltungen 2022

  • Mo
    15
    Aug
    2022
    Fr
    19
    Aug
    2022
    9:00Kreuzkirche

    Wie bereits im letztem Jahr bietet die Kreuzkirche Ferienspiele an. In der 4. und 5. Ferienwoche findet dieses Angebot für Kinder unter Leitung von Jugend- und Gemeindereferentin Julia Nöthel statt. In einem abwechslungsreichen Programm und kindgerecht erzählten Bibelgeschichten können die Kinder Gemeinschaft erleben, spannendes lernen und einfach Spaß haben.

    Montag- Freitag 9:00-12:30 Uhr

    Kosten 7,50 €

    Mehr Informationen und die Anmeldung findest du hier.

    Inhalt anzeigen
  • Mo
    22
    Aug
    2022
    Fr
    26
    Aug
    2022
    9:00Kreuzkirche

    Wie bereits im letztem Jahr bietet die Kreuzkirche Ferienspiele an. In der 4. und 5. Ferienwoche findet dieses Angebot für Kinder unter Leitung von Jugend- und Gemeindereferentin Julia Nöthel statt. In einem abwechslungsreichen Programm und kindgerecht erzählten Bibelgeschichten können die Kinder Gemeinschaft erleben, spannendes lernen und einfach Spaß haben.

    Montag- Freitag 9:00-12:30 Uhr

    Kosten 7,50 €

    Mehr Informationen und die Anmeldung findest du hier.

    Inhalt anzeigen
  • Sa
    03
    Sep
    2022
    Frankfurt am Main

    Du hast Lust und Interesse mehr über die Geschichte der Bibel zu erfahren? Dann melde dich gerne für den Ausflug ins Bibel-Museum nach Frankfurt an! Wir fahren mit der Bahn nach Frankfurt und erfahren in einer spannenden Führung die Geschichte und auch aktuelles über die Bibel.

    Kosten: ca. 20 Euro pro Person

    Anmelden könnt ihr euch am besten unter maximilian.weber-weigelt@ekkw.de oder 0157/83937239. Hier bekommt ihr auch nähere Infos zum Programm.

    Wir freuen uns auf euch!

    Inhalt anzeigen
  • Do
    15
    Sep
    2022
    10:00 - 17:00 UhrFulda

    Quararo – Entscheide mit!

    Demokratielernspiel für Kinder, Jugendliche und Ehrenamtliche

    Workshoptag mit eigenem Spiel und Schulung zur Spielleiter*in
    An diesem Tag lernen wir mit „Quararo“ eins der innovativsten Demokratielernspiele kennen, indem wir es selbst spielen.
    Währenddessen begleitet und schult uns die erfahrene Referentin, so dass wir am Ende des Tages zur Spielleitung befähigt sind.
    Im Spiel setzt sich die Gruppe mit den Themen Demokratie und Partizipation auseinander. Die Fragen, die beantwortet werden müssen, stammen aus der Lebenswelt Jugendlicher. Die Spielenden treffen gemeinsam Entscheidungen. Verlieren kann man nicht, am Ende haben alle gewonnen.

    Das Spiel eignet sich für

    • Gruppen ab 5 bis 15 Personen
    • Gruppen im Alter von 10 – 99 Jahre, auch altersgemischte
    • Kinder- oder Jugendgruppen, , Konfi-Arbeit
    • Workshops, Ehrenamts- und Juleica-Schulungen

    Gespielt werden kann je nach Interessensgebieten, Schwierigkeitsgrad und Altersgruppe mit verschiedenen Themenmodulen: „Freundschaft“ – „Toleranz & Respekt“ – „Liebe & Beziehungen“ – „Behindert, na und?“ –  „Digitale Zivilcourage“ – „Gegen Hass & Hetze“ – “Flucht & Migration“ – „Jugendbeteiligung“….

    Das Spiel-Set besteht aus einer Plane, die auf dem Boden ausgebreitet wird, großen Spielkarten, die darauf verteilt werden, Einstiegskarten zum Grundgesetz und zu verschiedenen demokratischen Entscheidungsformen.

    Referentin:
    Tanja El Ghadouini von der Initiative RAA Berlin (Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie e.V.)

    Dieses Spiel-Set kann im Referat Kinder- und Jugendarbeit kostenfrei für den Einsatz vor Ort ausgeliehen werden.

    Die dazugehörigen Themenmodule können kostenfrei im Internet runtergeladen werden.

    Mehr Infos zum Spiel: https://quararo.de/

    Anmeldung online

    Bei Fragen meldet euch gerne bei Annika (annika.guenkel@ekkw.de).
    Anmeldeschluss ist am 29.08.2022. Die Kosten belaufen sich auf 20,00 € für Ehrenamtliche (inkl. Imbiss).

    Inhalt anzeigen
  • Sa
    17
    Sep
    2022
    18:00Weiher in Burghaun
  • So
    18
    Sep
    2022
    18 UhrVersöhnungskirche Aschenberg
  • Fr
    07
    Okt
    2022
    So
    09
    Okt
    2022
    Jugendherberge Fulda

    Das Landesjugendforum ist die Vertretung aller evangelischen jungen Menschen unserer Landeskirche, die zwischen 14 und 27 Jahre alt sind.

    Es ist das Mitbestimmungsgremium und Partizipationsorgan der Evangelischen Jugend von Kurhessen-Waldeck und damit Sprachrohr der Ev. Jugend als Jugendverband. Das Landesjugendforum dient jungen Menschen zum Erfahrungsaustausch und zur Meinungsbildung. Es erarbeitet Stellungnahmen zu jugendrelevanten Themen. Das Landesjugendforum arbeitet innerhalb der Landeskirche, auf hessischer und bundesweiter Ebene in Gremien und kirchen- und jugendpolitischen Arbeitsgruppen mit. Ziel des Engagements ist es, Jugendlichen eine Stimme zu geben, Sichtweisen und Positionen junger Menschen auf möglichst vielen Ebenen einzubringen.

    Das Landesjugendforum tritt mindestens zweimal jährlich zu Vollversammlungen zusammen. An diesen Wochenenden finden zu aktuellen und jugendrelevanten Themen Workshops, Diskussionsrunden und Austausch statt. Zeit ist dann auch für Kultur, Musik, Spiel und Spaß.

    Informationen zum Thema des Wochenendes und zum Anmeldeverfahren folgen.

    Inhalt anzeigen
  • Fr
    13
    Okt
    2023
    So
    15
    Okt
    2023
    Frauenberg in Bad Hersfeld

    Das Landesjugendforum ist die Vertretung aller evangelischen jungen Menschen unserer Landeskirche, die zwischen 14 und 27 Jahre alt sind.

    Es ist das Mitbestimmungsgremium und Partizipationsorgan der Evangelischen Jugend von Kurhessen-Waldeck und damit Sprachrohr der Ev. Jugend als Jugendverband. Das Landesjugendforum dient jungen Menschen zum Erfahrungsaustausch und zur Meinungsbildung. Es erarbeitet Stellungnahmen zu jugendrelevanten Themen. Das Landesjugendforum arbeitet innerhalb der Landeskirche, auf hessischer und bundesweiter Ebene in Gremien und kirchen- und jugendpolitischen Arbeitsgruppen mit. Ziel des Engagements ist es, Jugendlichen eine Stimme zu geben, Sichtweisen und Positionen junger Menschen auf möglichst vielen Ebenen einzubringen.

    Das Landesjugendforum tritt mindestens zweimal jährlich zu Vollversammlungen zusammen. An diesen Wochenenden finden zu aktuellen und jugendrelevanten Themen Workshops, Diskussionsrunden und Austausch statt. Zeit ist dann auch für Kultur, Musik, Spiel und Spaß.

    Informationen zum Thema des Wochenendes und zum Anmeldeverfahren folgen.

    Inhalt anzeigen
  • Fr
    27
    Sep
    2024
    So
    29
    Sep
    2024
    Frauenberg in Bad Hersfeld

    Das Landesjugendforum ist die Vertretung aller evangelischen jungen Menschen unserer Landeskirche, die zwischen 14 und 27 Jahre alt sind.

    Es ist das Mitbestimmungsgremium und Partizipationsorgan der Evangelischen Jugend von Kurhessen-Waldeck und damit Sprachrohr der Ev. Jugend als Jugendverband. Das Landesjugendforum dient jungen Menschen zum Erfahrungsaustausch und zur Meinungsbildung. Es erarbeitet Stellungnahmen zu jugendrelevanten Themen. Das Landesjugendforum arbeitet innerhalb der Landeskirche, auf hessischer und bundesweiter Ebene in Gremien und kirchen- und jugendpolitischen Arbeitsgruppen mit. Ziel des Engagements ist es, Jugendlichen eine Stimme zu geben, Sichtweisen und Positionen junger Menschen auf möglichst vielen Ebenen einzubringen.

    Das Landesjugendforum tritt mindestens zweimal jährlich zu Vollversammlungen zusammen. An diesen Wochenenden finden zu aktuellen und jugendrelevanten Themen Workshops, Diskussionsrunden und Austausch statt. Zeit ist dann auch für Kultur, Musik, Spiel und Spaß.

    Informationen zum Thema des Wochenendes und zum Anmeldeverfahren folgen.

    Inhalt anzeigen