Wie wars? Ein Rückblick auf die Gründungsfeier des Jugendforums

Am 23.8.2018 fand die Gründungsfeier unseres Jugendforums statt.
Ungefähr 30 Jugendliche und Hauptamtliche aus verschiedenen Gruppen wie den Pfadfindern, Jugendliche aus der EJFD und aus verschiedenen Kirchengemeinden von Fulda feierten die erfolgreiche Wahl.

Um 18 Uhr begann die Party in den Räumen der Bonhoefferkirche Fulda mit einem gemütlichem Zusammenkommen. Nachdem dann wenig später das Buffet aus den selbstgemachten Salaten eröffnet wurde, aßen alle gemeinsam im Garten des Bonhoefferhauses. Es gab angeregte Gespräche über die Ideen des Jugendforums und einen Austausch unter den Jugendlichen der verschiedenen Gruppen.
Es folgten ein paar Ansprachen und letzten Informationen dazu, was genau das Jugendforum macht und warum es gegründet wird- An dem Abend ließen sich sogar noch 3 weitere der Jugendlichen, die zu der Feier gekommen waren, zur Wahl aufstellen.
Kurz danach wurde auch schon gewählt.

DAS WAHLERGEBNIS:
17 gültige und 4 ungültige stimmen. (Listenwahl)
Nachdem das Wahlergebnis bekannt gemacht wurde, saßen alle noch gemeinsam bei samen und unterhielten sich. Zum Aufräumen fanden sich am Ende auch noch ein paar fleißige Hände.

Unterm Strich war es ein erfolgreicher Abend. Mit gutem Essen, einer efolgreicehn Gründung des Jugendforums, guter Gesellschaft und der schönen Beobachtung, dass sich viele Jugendliche im Kirchenkreis Fulda sich für Kinder und Jugendarbeit einsetzten.