30.06.–08.07.2018: Jugend unterwegs nach Taizé

„Du kannst Taizé nicht beschreiben, aber du kannst Taizé erleben.“ Die Evangelische Jugend Fulda bietet in der zweiten Sommerferienwoche eine Jugendfahrt nach Taizé an. Dazu sind alle Jugendlichen zwischen 15 und 27 Jahren unabhängig welcher Konfession eingeladen.

Was ist Taizé?

Taizé ist eine christliche, ökumenische Brüdergemeinde in einem kleinen Dorf in Burgund (Südfrankreich). Tausende junger Menschen aus aller Welt kommen Jahr für Jahr hier her, um ein einfaches Leben zu teilen, aufzuatmen, Gemeinschaft und Vertrauen zu genießen. Jeder Mensch ist willkommen, ganz gleich, ob er sich als Christ, als Skeptiker oder als Atheist versteht. Alle, die kommen, lassen sich eine Woche lang auf den Rhythmus des gemeinsamen Lebens ein – drei tägliche Gebete gemeinsam mit den Brüdern der Communautè, Begegnung mit Menschen aus anderen Ländern, einfache Lebensbedingungen, gemeinsame Mahlzeiten und Mithilfe bei praktischen Arbeiten. Die Übernachtung erfolgt in Baracken, in einem Großraumzelt oder in mitgebrachten Zelten.

Wie werden wir untergebracht?

Untergebracht werden wir in einfachen Häusern mit Betten für 6-10 Personen oder – je nach Jahreszeit und nach Anzahl der Gäste – in Zelten. Wir werden gemeinsam mit einem Reisebus von Fulda nach Taizé fahren.

Mach Dich mit uns auf den Weg nach Taizé und …

… lerne neue Leute aus unterschiedlichen Ländern kennen
… genieße eine besondere Zeit mit spirituellen Impulsen
… hab Spaß in einer tollen Gemeinschaft
… erlebe einen einmaligen Ort der Begegnung
… tausche dich mit anderen Jugendlichen über deinen Glauben aus
… entdecke deinen Glauben einmal anders

Organisatorisches

Wann: 30.06. – 08.07.2018
Alter: Jugendliche ab 15 bis 27 Jahren, egal welcher Konfession. Mit oder ohne Fragen. Mit und ohne Vorerfahrung.
Kosten: 190,- € pro Person
Zahlung an: Evang. Kirchenkreis  Fulda, BIC HELADEF1FDS,IBAN DE02 5305 0180 0040 0180 07
Verw.-zweck: Taizéfahrt 2018, Vor- und Nachname des/der Teilnehmenden
Hinweis: Weitere Informationen bekommt ihr in der ersten Juniwoche an die Mailadresse mit der ihr euch anmeldet.

Anmeldung bis spätestens 31. Mai 2018!
Das Anmeldeformular findet ihr hier auf unserer Homepage. Bei Bedarf schicken wir euch das Formular gerne auch in Papierform oder per Mail zu.

Nähere Infos erhalten ihr bei der Kreisjugendreferentin Janine Frisch.